ITKO: Digitaler Rechnungsworkflow auf S/4HANA bei der Ober Scharrer Gruppe (Webinar | Online)

ITKO: Digitaler Rechnungsworkflow auf S/4HANA bei der Ober Scharrer Gruppe (Webinar | Online)

Am 04. Mai 2021 von 10:30 – 11:30 Uhr berichtet der xSuite-Kunde Ober Scharrer Gruppe über die Einrichtung eines Rechnungsworkflows auf S/4HANA. Anmeldung unter: bit.ly/itok-Mai

Die Ober Scharrer Gruppe zählt zu Deutschlands führenden Anbietern in der Augenheilkunde und betreut an mehr als 120 Standorten jährlich über 1 Mio. Patienten. Im Jahr 2020 wechselte das Unternehmen von Navision auf S/4HANA und stellt die bisherige papierhafte manuelle Rechnungsverarbeitung gleichzeitig auf den digitalen Rechnungsworkflow der xSuite um.

Im Kundenvortrag auf der IT-Onlinekonferenz informieren Dr. Alexander Tkotz, Head of Corporate Development bei der Ober Scharrer Gruppe, und Jan Schulze, Produktmanager für die SAP-integrierten Lösungen bei xSuite, über das Einführungsprojekt. Herausgestellt werden die besonderen Herausforderungen in der Rechnungsverarbeitung bei einer sehr dezentralen Organisation mit vielen lokalen Lieferanten. Gerade für wachsende Unternehmen wie die Ober Scharrer Gruppe sind Standardisierung und Automatisierung enorm wichtig. Ein digitaler Eingangsrechnungs-Workflow ist dabei ein wichtiger Baustein.

Veranstaltungsdaten:

IT-Onlinekonferenz Source-to-Pay
Praxisvortrag xSuite Group GmbH

Ober Scharrer Gruppe
4. Mai 2021 von 10:30 – 11.30 Uhr
Anmeldung unter bit.ly/itok-Mai

Eventdatum: Dienstag, 04. Mai 2021 08:43 – 08:43

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

xSuite Group GmbH
Hamburger Straße 12
22926 Ahrensburg
Telefon: +49 (4102) 88380
Telefax: +49 (4102) 8838-12
http://www.xsuite.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet

 

shares