CAPA Management als automatisierter Workflow (Webinar | Online)

CAPA Management als automatisierter Workflow (Webinar | Online)

Die iGrafx Process Automation bietet mit dem CAPA-Workflow (Corrective Action/Preventive Action) eine prozessorientierte Unterstützung der systematischen Untersuchung von Abweichungen und der standardisierten Durchführung, Nachverfolgung und lückenlosen Dokumentation von eingeleiteten Korrektur- und nachhaltigen Vorbeugemaßnahmen. Involvierte Mitarbeiter erhalten per E-Mail eine Benachrichtigung über neue Aufgaben und können diese einfach in der Weboberfläche abarbeiten. Die enthaltenen intelligenten Workflow-Funktionen schaffen ein strukturiertes, effizientes und strategisches Zusammenarbeiten.

In dem 45-minütigen Webinar am 02.03.2021 um 11:00 Uhr (CET) zeigen wir Ihnen folgende Highlights:

  • Geführte Workflow-Steuerung für die Abarbeitung der CAPA-Projekte
  • Transparente Statusverfolgung und zentrale Übersicht über alle offenen CAPAs
  • Zentrale Dokumentation

Referenten: Dr. Dirk Kasel, Managing Director bei PMC2 Pharma Management Coaching & Consulting GmbH, Kristijan Maurovic, Pre-Sales Consultant bei iGrafx GmbH, Ahmad Ghabel, Business Process Consultant – Automation bei iGrafx GmbH

Anmeldung: https://www.igrafx.com/de/webinar-anmeldung-capa-management/

Kosten: Keine

Eventdatum: Dienstag, 02. März 2021 11:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

iGrafx GmbH
Dr.-Johann-Heitzer-Str. 2
85757 Karlsfeld b. München
Telefon: +49 (8131) 31750
Telefax: +49 (8131) 3175-101
http://www.igrafx.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares