mmWave and sub-THz active load-pull, gain compression and S-parameter measurements (Webinar | Online)

mmWave and sub-THz active load-pull, gain compression and S-parameter measurements (Webinar | Online)

This webinar by Rohde & Schwarz in cooperation with Maury Microwave addresses RF engineers working in the  mmWave sub-THz range. 

In recent years, there has been a substantial increase in the use of active devices operating at mmWave and sub-terahertz frequencies. Such devices find applications in various industries including automotive, radar, radio astronomy, remote sensing, military and others. 

Measuring S-parameters has always been an accepted way to characterize these devices. We will have a look at how VNAs are used to characterize these DUTs for linear frequency converting and non-frequency-converting applications. As the devices start to be driven into the non-linear regions, standard S-Parameters are not enough for a complete device characterization, and new techniques need to be used. 

We will examine techniques that measure S-parameters at user-specified power levels, discuss making accurate and repeatable gain compression measurments, as well as non-50 ohm active load-pull measurements on DUTs under large signal conditions which make validating non-linear device models possible, and how to create ideal matching networks to maximize DUT performance.

Eventdatum: Mittwoch, 24. März 2021 14:00 – 15:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
Mühldorfstr. 15
81671 München
Telefon: +49 (89) 4129-0
Telefax: +49 (89) 412912-164
http://www.rohde-schwarz.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet