Vertriebsunterstützende PR (Seminar | Hamburg)

Vertriebsunterstützende PR (Seminar | Hamburg)

Seminarinhalte

Mit effizienter PR zum Vertriebserfolg

Immer mehr Kommunikatoren sehen sich mit dem Anspruch der Geschäftsleitung konfrontiert, dass PR neben der Bekanntheit des Unternehmens auch auf den Vertriebserfolg mittels Themenführerschaft einzahlt und so der Neukunden-Gewinnung das Feld bereitet. Sie wollen wissen, wie Ihre Unternehmens- und Produkt-PR dazu beitragen kann? Sie suchen nach Möglichkeiten, mittels geschickter PR den Absatz merklich anzukurbeln? Dieser Media Workshop unterstützt Sie, die vertriebsunterstützenden Potenziale Ihrer Arbeit zu heben und erfolgreich einzusetzen.

Themenschwerpunkte

Unternehmens- und Produkt-PR zur vertriebsunterstützenden PR bündeln
durch Vertriebs-PR emotionale, fachliche und persönliche Betroffenheit auslösen
Vertriebsorientierung bereits in der PR-Strategie verankern
Kampagnen in der vertriebsunterstützenden PR anlegen

Lernziele

Sie erkennen, wie Sie den Nutzenwert Ihrer Produkte identifizieren und diesen durch Ihre PR-Leistungen herausstellen und messbar machen. Der Referent vermittelt Ihnen, wie Sie PR-Kampagnen vertriebsunterstützend anlegen und damit Journalisten und Leser gezielter erreichen und überzeugen. Sie werden Ihre Pressearbeit so gestalten können, dass Sie damit nachweislich zusätzlichen Absatz erzielen.

Teilnehmergruppe

Seminar für Führungskräfte und Mitarbeiter aus der PR- und Öffentlichkeitsarbeit mit langjähriger Erfahrung, die durch PR-Leistungen gezielt den Absatz ihrer Produkte erhöhen möchten.

Referent

Dr. Roland Heintze ist Diplom-Politologe und geschäftsführender Gesellschafter der Faktenkontor GmbH. Heintze ist Experte für Reputationsmanagement, PR-Kampagnen und Social Media-Konzepte. In seinem Blog Reputationsprofis beschäftigt er sich regelmäßig damit, wie Unternehmen und Manager ihren guten Ruf pflegen und schützen können. Sein Studium der Politischen Wissenschaft und Geschichte an der Universität Hamburg absolvierte er bis 1999 als Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Journalistischen Nachwuchsförderung. Nach einer journalistischen Ausbildung arbeitete er als freier Journalist, unter anderem für Die Welt, Welt am Sonntag und die Financial Times Deutschland. Für TOPAdvice Heintze & Partner war er als freier PR-Berater tätig, bevor er als Pressesprecher der Mummert Consulting AG arbeitete. 2003 gründete Dr. Roland Heintze gemeinsam mit Jörg Forthmann, das heutige Faktenkontor. Neben seiner Arbeit für das Faktenkontor und zahlreichen ehrenamtlichen Engagements, war Dr. Heintze von 2004 bis 2015 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, wo er von 2009 bis 2011 als Vorsitzender den Haushaltsausschuss leitete und von 2011 bis 2015 als stellvertretender Fraktionsvorsitzender fungierte. Heute ist er CDU-Landesvorsitzender.

Eventdatum: Freitag, 01. Oktober 2021 09:00 – 17:00

Eventort: Hamburg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet

 

shares